und durchlaufe einen tiefgreifenden Wandlungsprozess meiner selbst.

1990 folge ich meinem Mann nach Wien, um mit ihm zu leben. Ich widme mich immer mehr dem Thema

Die Innere Stimme - der eigene Meister und biete hierzu verschiedene Selbsterfahrungsgruppen an.
1992 bis 2000 bilde ich mich in Astrologie, Reinkarnationstherapie, Energiearbeit und Coaching weiter und
beginne, in meiner Praxis in Wien in diesen Bereichen zu arbeiten.
2000 lerne ich die Gruppe Geomantie-Wien kenne und knüpfe dort an meine geomantischen
Entdeckungsreisen an, die schon in den 80er Jahren ihre zarten Anfänge genommen hatten.
2002 bis jetzt Ich entwickle – zunächst mit einem Kollegen - ein umfassendes Konzept für energetische
Heilarbeit, das ich heute unter dem Begriff Holomantische Heilweisen selbst anwende und auch als
Ausbildung anbiete.